Friday, January 28, 2005

Meine Huette

Tja die Bude. Ich lebe mit vier Jungs im zweiten Stock direkt unter dem Dach. Drei der Vier sind voll in Ordnung, der Vierte ist ein komischer Vogel, er ist immer da, aber in eigens auferlegter Zimmerhaft. So sieht man ihn eigentlich nie, auch fein so lange er keinen Dreck macht…
Die Küche, oder besser gesagt die Kombüse ist recht fein, ich hab gleich mal zwei Poster von Tirol reingehängt, so wird’s nun auch ein weniger wohnlicher. Ebenfalls ist eine „leere Flaschensammlung geplant“, oder besser gesagt „under construction“. Was man nicht alles tun muss um sich wohl zu fühlen. Eigenartig war für mich, dass ich innerhalb weniger Stunden zu meinem alten Chaos gefunden habe. Liegt es an mir oder an meinen Sachen dass die sich immer selbst arrangieren.

Gestern ist die fuckin dusche zusammengebrochen, dann hatten wir einen wasserrohrbruch und jetzt haben wir loecher in der kuechendecke!!

Aberdeen selbst in größer als Innsbruck, viel weitläufiger und eben am Meer. Was will man mehr als Pirat. Eigenartig ist die Bussfahrerei ins Stadtzentrum. Dort trifft man Leute die am Boden liegen und Schuhe von Mädels lecken, ja das gibt’s in Tirol noch nicht, Großstadt eben. Aufpassen muss man weil die „Aberdeener“ auf der falschen Seite fahren, so immer in beide Richtungen schauen, dann überlebt man auch als Fussgänger.


No comments: