Monday, February 27, 2006

erkältung

tja,

jetzt hat es mich wieder. nicht mein schnupfen, der mir schon so lange anhaftet, auch sonst keinerlei ernste erkrankung. mich erschleicht das gefühl, dass ich schon zu lange auf dem selben platz bin. man nennt es doch auch fernweh?
fernweh nach neuem, fernweh nach altehrwürdigem, fernweh nur um des fernwehs willen. irgendwann hörte ich einmal: erst wenn man etwas/jemanden verloren hat weiß man ob man liebte oder nicht. ferne, nähe, sicherheit. alles dinge die sich die hand geben, alles dinge die sich dann wenn alles rund läuft ineinandergreifen.
und jetzt wie ich wieder den duft der weiten welt geschmeckt habe, jetzt plane ich schon wieder wohin es mich verschlagen soll.
tja so ist das,
f

PS: aber lieber leide ich an fernweh, als an schnupfen.

No comments: