Saturday, May 21, 2005

Tu felix Austria nube!

Hey Folks!

Tja wie immer ist auf der Page nicht viel passiert, aber dafuer umso mehr in good ol' Aberdeen! Umso weniger ich poste umso mehr treibe ich mich rum in den Gassen und im Hinterland, das kann ja auch schoen sein, oder.
Letzte Woche war der "Hoehepunkt der Oesterreicherdichte" in Northeast Scotland erreicht. Es waren sage und schreibe sechs Oesterreicher auf einer Flaeche kleiner als 1,5 qm in Aberdeen, irgendwie hab ich schon vor gehabt, die Stadt zu erobern, nur wars so dass wir unsere Zusammenkunft mehr als Training gesehen haben, wir bauen eine "Zelle" auf, infiltrieren Schottland und irgendwann, wahrscheinlich wenns dann kein Erdoel mehr gibt bei unsrem Glueck, duerfen wir uns Herrscher des Schafslandes nennen,... wie auch immer.

Auf unserer Erkundungstour hats uns nach Banff verschlagen, nein nicht das mit dem Mountainfilmfestival das ist auf der anderen Seite des Teiches, wir haben dort ein Boot entern koennen, einen der ihren zu einem unseren gemacht und mal die Kueste von der "richtigen" Seite aus gesehen, wie es sich fuer Piraten gehoert.
http://www.north58.co.uk/
Es war schon ein Abenteuer mal nach Norden zu kommen, dann auf "lumpy sea" mit einem SChlauchboot zu fahren war umso besser,... Danke an Dean, der mit uns die volle Tour durchgezogen hat, mach weiter so, es war das beste Ueberhaupt!!!

Tja was haben wir sonst noch so getrieben? Flo S. war hier auf Piratenschulung, also Bootfahren, Bier trinken, auf dem Boden schlafen, Frauenattacken in der Belmontstreet abwehren (was normalerweise meine Hauptaufgabe ist), auf der Ueberholspur leben, mit dem linken Fuss Gas geben, Chili zubereiten, Gemuese kochen, Flatmates beim Pokern abzocken, Laptops reparieren, von Tirol schwaermen, die Irlandscala erweitern (wie beim Klettern geht auch immer weiter nur hier ist die Scala upside down!), den verdammten Missing Peak besteigen, just wee drams trinken und was weiss ich noch.
Flo hat sich auf alle Faelle den goldenen Schulterpapageien verdient, der Orden "fuer Nix und wieder Nix" bleibt auch ihm verwehrt, wird aber voraussichtlich in den naechsten Monaten an eine willkuerliche Person vergeben werden! Flo's Award soll sein: bester BilligfliegerunddabeiseinGepaecknichtVerlierer! Wie immer ein langer Titel, wenns anderweitige Vorschlaege gibt, schreibt mir doch ein Mail!
Mir bleibt heute nur mehr in meine Bude zurueck zu kehren, von Gummibaeren zu traeumen, mich mit Schockobananen voll zu stopfen, mich unpiratig hinter Buecher zu knallen, einen Zuchini abzubraten und dann bei einem Glaeschen Brandtwein zu denken: das Leben ist Schoen!

By the way i'm looking forward to the 5.9.05!

Leichtmatrose Flee hat in seinem letzten Brief bevor er sich auf die Osterinseln vertschuesst hat geschrieben: wenn man irgendwo weg geht, kommt man gleichzeitig irgenwo anders an. Und ist das nicht schoen? Diese staendige Gewissheit irgendwo zu sein, ohne dass man Angst haben muss wo man denn wirklich ist.

Ich kann euch allen nur den Rat geben, steigt mal wieder in ein Schiff, lasst es schauckeln, freut euch an den kleinen Dingen und bleibt nicht auf eurem Hintern sitzen, die Zeit ist dafuer viel zu schade.

Liebste Gruesse an die Heimat,
wie immer naht schon wieder ein Piratenfest,...
ich freu mich schon wieder auf gewohnte Crew
Euer
Captain Floggo

No comments: